20 Jahre upDATE: Wir feiern, wie es zu uns passt!

Wer kennt das nicht? Ein runder Geburtstag naht und mit ihm zwei schwierige Fragen: Wie feiern? Was schenken?
Bei upDATE ist es bald soweit: 20 Jahre sind seit der Gründung des Unternehmens vergangen. Dass das gefeiert werden soll, stand für das upDATE-Team von Anfang an außer Frage! Aber wie? Was können wir unseren Partnern und Kunden zu diesem Anlass Besonderes bieten?
Dazu mussten wir erst einmal etwas nachdenken – über unsere Kunden und Partner, aber auch über uns selbst: Wofür stehen wir? Was ist das Besondere an uns? Wo hat uns die Reise hingeführt, seit upDATE 1998 als kleines Familienunternehmen aus dem Ei schlüpfte? Und wie können wir unser „Flügge-Werden“ in Form einer passenden Jubiläumsaktion richtig gut „rüberbringen“?
Read more „20 Jahre upDATE: Wir feiern, wie es zu uns passt!“

Walter Kapp

Walter Kapp ist Geschäftsführer der upDATE Gesellschaft für Beratung und Training mbH. Die upDATE ist als Consulting-, Trainings- & Marketingdienstleister auf Transformation(en) für Unternehmen im Vertriebsumfeld fokussiert. In Innovationsworkshops, Führungskräftecoachings und Vertriebstrainings entwickeln Walter Kapp und sein Team Geschäfts- und Vertriebsstrategien für die Digitalisierung und setzen diese in Nürnberg und bundesweit um.
Sie möchten Walters Expertise auf dem Gebiet Innovation, Digitalisierung und Vertrieb nutzen? Kommen Sie einfach auf uns zu oder buchen Sie ihn gleich hier.

Sie möchten die neuesten Artikel nicht verpassen und noch weitere Infos erhalten?
Abonnieren Sie unseren Blog via RSS-Feed und/oder tragen Sie sich für unser Vertriebslounge-Mailing ein!

 

Entwickeln, testen, optimieren: Wie aus Ideen Innovationen werden

Ob in Innovations-Workshops oder bei Führungskräfte-Trainings: Immer wieder stelle ich fest, dass es nicht an guten Ideen zur strategischen Unternehmensentwicklung und zur Verbesserung von Prozessen, z.B. im Zusammenhang mit der Digitalisierung mangelt. Die meisten Führungskräfte und Unternehmen machen sich Gedanken darüber, wie sie sich zukunftssicher und flexibel aufstellen können.  Oft bleiben gute Ideen aber auf der Strecke, weil sie hier und heute noch nicht so relevant oder unmittelbar sinnvoll erscheinen. Eigentlich müssten viele Themen, wie z.B. die Digitalisierung der Zusammenarbeit, trotzdem sofort angegangen werden. Schließlich gilt es, mit immer rasanteren Trends und Innovationszyklen im Markt- und Kundenumfeld Schritt zu halten. Früh aktiv zu werden, Entwicklungen zu antizipieren und Veränderungen nachhaltig umzusetzen, ist überlebenswichtig. Es braucht dafür einen langem Atem. Doch wie sieht der Alltag in vielen Unternehmen aus? Mit einem Wort: Schnappatmung! Read more „Entwickeln, testen, optimieren: Wie aus Ideen Innovationen werden“

Walter Kapp

Walter Kapp ist Geschäftsführer der upDATE Gesellschaft für Beratung und Training mbH. Die upDATE ist als Consulting-, Trainings- & Marketingdienstleister auf Transformation(en) für Unternehmen im Vertriebsumfeld fokussiert. In Innovationsworkshops, Führungskräftecoachings und Vertriebstrainings entwickeln Walter Kapp und sein Team Geschäfts- und Vertriebsstrategien für die Digitalisierung und setzen diese in Nürnberg und bundesweit um.
Sie möchten Walters Expertise auf dem Gebiet Innovation, Digitalisierung und Vertrieb nutzen? Kommen Sie einfach auf uns zu oder buchen Sie ihn gleich hier.

Sie möchten die neuesten Artikel nicht verpassen und noch weitere Infos erhalten?
Abonnieren Sie unseren Blog via RSS-Feed und/oder tragen Sie sich für unser Vertriebslounge-Mailing ein!

 

IT-Vertrieb 2020: Business Outcome statt Technologie verkaufen

Im IT-Vertrieb bildet der Verkauf einzelner Produkte und Lösungen nur noch einen kleinen Ausschnitt. Er ist nur noch ein erster step im Business, welches immer mehr darin besteht, langfristige Service-und Wartungsverträge zu bedienen.  IT-Dienstleister stellen ihren Kunden Leistungen und Kapazitäten z.B. in Form von Clouds, Datensicherung, Support oder Digitalisierung von Unternehmensprozessen zur Verfügung. Insofern geht der technologische Wandel unmittelbar mit einem kaufmännischen einher. Dies hat Auswirkungen darauf, was IT-Vertriebsmitarbeiter tun und wie sie es tun. Stichwort „Von CapEx zu OpEx“: Statt kurzfristig hoher Kapitalkosten wie sie im Zuge der Anschaffung, des Betriebs und der Wartung von Rechenzentren, Anlagen etc. entstehen, stehen bei den Kunden des IT-Vertriebs in Zukunft hauptsächlich  langfristige Betriebskosten bzw. –investitionen an: Dann nämlich, wenn IT-Leistungen on demand und aus der Cloud bzw. von Cloud Computing Dienstleistern bezogen werden. Hier sind für Unternehmen deutliche Einsparungen gegenüber der klassischen IT-Infrastruktur möglich, weil z.B. die Serverleistung nach Bedarf und flexibel hinzugebucht und im Normalbetrieb mit kleineren Kapazitäten gewirtschaftet werden kann. Read more „IT-Vertrieb 2020: Business Outcome statt Technologie verkaufen“

Helmut Hüttenrauch ist Key Account und Channel Manager bei der upDATE GmbH. Sein großes Thema ist der „Vertrieb 2020“ und damit die Frage, wie sich Unternehmen und Vertriebsorganisationen am besten für die Zukunft aufstellen. Hierzu ist er für upDATE seit vielen Jahren als Berater, Trainer und Begleiter in Innovationsprozessen und Vertriebsentwicklungsprogrammen für Kunden aus der IT-Branche tätig.
Sie möchten Helmuts Expertise auf dem Gebiet Vertriebsentwicklung nutzen? Kommen Sie einfach auf uns zu oder buchen Sie ihn gleich hier.

Sie möchten die neuesten Artikel nicht verpassen und noch weitere Infos erhalten?
Abonnieren Sie unseren Blog via RSS-Feed und/oder tragen Sie sich für unser Vertriebslounge-Mailing ein!

 

Vertrieb 2018: Das müssen Ihre Mitarbeiter drauf haben

iStock_000001022804XSmallSie haben es ja selbst in der Weihnachtszeit bestimmt gerade erst wieder hinter sich: Produkte online suchen, vergleichen, auswählen, entscheiden, bestellen, liefern lassen, annehmen, testen und für gut oder schlecht befinden. Zurückgehen lassen per beigefügtem Retouren-Schein. Das geht heute normalerweise alles, ohne dass sie mit einer weiteren Menschenseele, außer vielleicht dem Paketboten, in Kontakt treten müssen.
Früher gingen Sie ins Geschäft, sahen sich um, ein Verkäufer stand Ihnen beratend zur Seite und half Ihnen als Produkt- und Branchenspezialist bei der Entscheidung. Read more „Vertrieb 2018: Das müssen Ihre Mitarbeiter drauf haben“

Julia Schwägerl ist Projektmanagerin bei der upDATE Gesellschaft für Beratung und Training. Für den Unternehmensblog schreibt sie regelmäßig Artikel zu den Themen Vertrieb, Digitalisierung, Management, Persönlichkeitsentwicklung und Arbeitskultur.
Sie möchten Julias Expertise auf dem Gebieten „PR & Text“ sowie „Zeit- und Selbstmanagement“ nutzen?
Kommen Sie einfach auf uns zu oder buchen Sie sie gleich hier.

Sie möchten die neuesten Artikel nicht verpassen und noch weitere Infos erhalten?
Abonnieren Sie unseren Blog via RSS-Feed und/oder tragen Sie sich für unser Vertriebslounge-Mailing ein!

 

Hier geht’s lang: Die wichtigsten Infos zum Berufsfeld Vertrieb

klein Blog Landkarte_v3Unterhalten sich zwei Studenten in der Bahn. Es geht um die Berufschancen und Vorstellungen, wie es nach dem Studium weitergehen soll. Sagt der eine, das Thema Key Account Management würde ihn interessieren. Auf die neugierige Frage des anderen, was das denn sei, erklärt er: „Naja, da bist du so eine Art Schlüsselstelle zwischen den Abteilungen eines Unternehmens.“ Klingt nach einem interessanten Job, hat aber nichts mit Key Account Management zu tun.

Read more „Hier geht’s lang: Die wichtigsten Infos zum Berufsfeld Vertrieb“

Julia Schwägerl ist Projektmanagerin bei der upDATE Gesellschaft für Beratung und Training. Für den Unternehmensblog schreibt sie regelmäßig Artikel zu den Themen Vertrieb, Digitalisierung, Management, Persönlichkeitsentwicklung und Arbeitskultur.
Sie möchten Julias Expertise auf dem Gebieten „PR & Text“ sowie „Zeit- und Selbstmanagement“ nutzen?
Kommen Sie einfach auf uns zu oder buchen Sie sie gleich hier.

Sie möchten die neuesten Artikel nicht verpassen und noch weitere Infos erhalten?
Abonnieren Sie unseren Blog via RSS-Feed und/oder tragen Sie sich für unser Vertriebslounge-Mailing ein!